Klatschmohn


Klatschmohn
Klạtsch|mohn, der; -[e]s

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klatschmohn — Klatschmohn …   Deutsch Wörterbuch

  • Klatschmohn — (Papaver rhoeas), Illustration aus Koehler s Medicinal Plants 1887 Systematik Eudikotyledonen Ordnung: Hahnenfuß …   Deutsch Wikipedia

  • Klatschmohn — (Klatschrose), soviel wie Papaver Rhoeas …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Klatschmohn — Sm (auch Klatschrose, Klapperrose f. u.ä.) std. (19. Jh.) Hybridbildung. Nach einem Kräuterbuch des 16. Jhs. bezieht sich der Name auf den knall, welchen die blätlin der rosen verursachen, wenn man sie auf sondre manier, so den jungen buben… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Klatschmohn — Klạtsch|mohn 〈m. 1; unz.; Bot.〉 wildwachsendes Mohngewächs: Papaver rhoeas; Sy Klatschrose, Kornrose * * * Klạtsch|mohn, der <o. Pl.> [bezogen auf das Geräusch, das entsteht, wenn man ein Blütenblatt in bestimmter Weise zusammenlegt u.… …   Universal-Lexikon

  • Klatschmohn — klatschen: Das seit dem 17. Jh. bezeugte Verb gehört mit gleichbed. frühnhd. klatzen, niederd. klatsen und niederl. kletsen zu der unter ↑ klappen dargestellten Gruppe von Schallnachahmungen (beachte besonders die unter ↑ Kladde behandelten… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Klatschmohn — m мак самосейка (ж) …   Немецко-русский словарь лекарственных растений

  • Klatschmohn — Klạtsch·mohn der; nur Sg; Mohn mit großen roten Blüten, der (in Europa) auf Feldern wächst …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Klatschmohn — Klatschrus (de) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Klatsch-Mohn — Klatschmohn Klatschmohn (Papaver rhoeas), Illustration aus Koehler s Medicinal Plants 1887 Systematik Unterklasse: Hahnenfußähnliche (Ranu …   Deutsch Wikipedia